Kunst- und Kulturgüter sind Material und Geschichtsträger zugleich. Nur wer die feinen Spuren zu lesen vermag,
kann auch beides erhalten.

Gemälde Erwin Bohatsch

Öl/Acryl auf Baumwolle, Privatbesitz

Das großformatige Werk von Erwin Bohatsch befindet sich in einem Veranstaltungssaal des Congress Graz. Die helle und dadurch sehr empfindliche Oberfläche des Gemäldes zeigt zahlreiche Flecken und Fingerabdrücke sowie mechanische Bereibungen.

Nach der Durchführung einer umfassenden Oberflächenreinigung, sowohl trocken als auch feucht, wurden noch störende Bereiche durch lokale Retusche integriert.

Durchführungszeitraum: August 2015

zurück

Universalmuseum Joanneum GmbH, Graz (Jagdmuseum Schloss Stainz, Alte Galerie, Schloss Eggenberg, Museum im Palais, Volkskundemuseum) . Steiermärkisches Landesarchiv . Museum für angewandte Kunst, Wien (MAK) . Technisches Museum Wien (TMW) .  Munch Museum Oslo, Norwegen . Istituut Collectie Nederland (ICN) Den Haag  .  Landtag Steiermark  .  UNIQUA Kunst- Versicherungen .